Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

15. Februar 2017

KAB: CETA ist nichts anderes als Trumps "Amerika first"

Protest in Straßburg gegen die Ratifizierung. In der Bildmitte EBCA-Präsident Otto Meier.
Das trojanische Pferd gegen CETA

Das heutige Votum des Europäischen Parlaments für das kanadisch-europäische Abkommen CETA ist ein weiterer Schritt beim Ausverkauf von Sozial- und Arbeitnehmerrechten in Europa, erklärt Andreas Luttmer-Bensmann, Bundesvorsitzender der KAB...Mehr erfahren

13. Februar 2017

Landesbündnis mahnt vor EU-Entscheidung: CETA ist kein Gegengewicht zur Trump-Politik!

Das Bündnis für Verantwortungsvolle Handelspolitik Baden-Württemberg warnt: Freihandel ohne Wertebasis spielt den Populisten in die Hände und ist Gift für ökologisch verträgliches Wirtschaften. Landesbeirat soll dringend weitergehen. Mehr erfahren

08. Februar 2017

KAB sucht Mitarbeiter/innen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 1. März 2017 an das: KAB-Diözesansekretariat, Postfach 70 01 37, 70571 Stuttgart. Ihr Ansprechpartner ist Herr Niedergesäss, Telefon 0711/9791-128. Mehr erfahren

04. Februar 2017

Altersarmut muss Thema im Wahlkampf werden forderte Gabriele Frenzer-Wolf

Einen Kurswechsel in der Rentenpolitik forderte die stellvertretende DGB-Landesvorsitzende Gabriele Frenzer-Wolf bei einer Veranstaltung in RavensburgMehr erfahren

04. Februar 2017

Gröhes Stärkungsgesetz schwächt Selbstverwaltung

Nennt das Selbstverwaltungsstärkungsgesetz einen Etikettenschwindel: KAB-Gesundheitsexperte und ACA-Bundesvositzender Hannes Kreller.
Rita Pawelski, Bundeswahlbauftragte für die Sozialwahlen, kritisiert ebenfalls die massiven Eingriffe der Bundesregierung in die Selbstverwaltung. Fotos: Rabbe

Als Etikettenschwindel und als ersten Schritt zur Abschaffung des Selbstverwaltungsmodells in den deutschen Sozialversicherungen bezeichnet die KAB Deutschlands das nun vom Bundestag beschlossene Selbstverwaltungsstärkungsgesetz. Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711 / 9791-135

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren