Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

36 Stundenaktion 2019

36 Stundenaktion der KAB vom 4. bis 6. Oktober 2019

In diesem Jahr unterstützen wir die Reutlinger bei Ihrer örtlichen Petition „Gegen den Pflegenotstand in Reutlingen“.

In Reutlingen werden Unterschriften gesammelt die dann am 6. Dezember übergeben werden. Die Petition hat folgenden Text:

Wie es ist, kann es nicht weitergehen. Wir, die Altenpfleger*innen in der Region leisten gute Arbeit – wenn man uns lässt. Wir sind Vertrauenspersonen für Patient*innen und Angehörige und wollen das auch bleiben. Wir leisten einen wertvollen Beitrag für den Zusammenhalt der Gesellschaft. Wir tun das engagiert und mit Überzeugung – aber nicht auf Kosten unserer Gesundheit.

12 Tage Dauereinsatz sind zu viel. 12 Tage Hochleistung, zwei Tage frei und wieder 12 Tage Einsatz gefährden die Qualität der Arbeit und die Gesundheit der KollegInnen. Fehlerfreies Arbeiten, Präsenz und aufmerksame Zuwendung sind so nicht zu leisten. 

Verlässliche Arbeitszeiten sind die Basis für gute Arbeit. Daher fordern wir:

·        Gesundheitsschutz für Pfleger*innen, durch die Abschaffung der 12 Tage Dauerschicht

Das Problem der 12 Tage Dauerschicht kann in einzelnen Einrichtungen und Sozialstationen geregelt werden. Grundsätzlich braucht es eine bundesweite Regelung.  Deshalb sammeln wir im Rahmen der 36 Stundenaktion der KAB weitere Unterschriften, die dann in Berlin übergeben werden. Weitere Informationen zu der 36 Stundenaktion erhalten Sie bei Ihrem KAB-Vorsitzenden.

Eine Unterschriftenliste kann hier heruntergeladen werden. Gerne können Sie weitere Unterschriftenlisten im Diözesansekretariat bestellen oder auch selber kopieren.

Zur Unterstützung unserer Unterschriftenaktion haben wir noch eine Online-Petition gestartet, die ab dem 1. September 2019 unterzeichnet werden kann. Auf folgender Internet-Adresse kann abgestimmt werden:

www.Change.org/12Tage

Die 36 Stundenaktion der KAB ist für Menschen, die sich für mehr soziale Gerechtigkeit einsetzen möchten, eine gute Möglichkeit mitzumachen. Menschen jeden Alters können sich engagieren, ein eigenes Projekt starten oder bei einem KAB-Projekt mitmachen. Neben vielen örtlichen Aktionen gibt es eben die zentrale Aktion gegen die 12 Tage Schicht in der Pflege.

 

Gottesdienstvorschlag

Zum „Thema Zeit“ gibt es einen Gottesdienstvorschlag von Diözesanpräses Matthias Schneider. Dieser passt hervorragend auch zu unserer Petition 12 Tage Dauerschicht. Der Gottesdienstvorschlag liegt ebenfalls diesem TEAM bei. Nachdem thematischen Gottesdienst in der Gemeinde lassen sich gut Unterschriften sammeln.

Wir wünschen Ihnen sonnige Sommertage und freuen uns heute schon auf die gemeinsamen Aktivitäten im Herbst 2019!

Mit herzliche Grüßen

            

Peter Niedergesäss                                                                                                                    KAB-Diözesansekretär           

36 Stundenaktion der KAB vom 4. bis 6. Oktober 2019 zum herunterladen

Bis zum 21.9.2019 angemeldet Aktivitäten zur 36 Stundeaktion 2019

Angemeldete Aktionen zur 36 Stundenaktion zum herunterladen

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711  9791 - 4640
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren