Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Ausstellung "Gute Pflege"

Diözesane Ausstellungeröffnung 'Gute Pflege' in Bettringen

Die Ausstellung der KAB „Gute Pflege ist mehr als ...“ stellt die Alltagsarbeit der Pflegefachkräfte in den Mittelpunkt. Damit will die Katholische Arbeitnehmer Bewegung – KAB - diese oft im Verborgenen geleistete Arbeit wertschätzen und ins rechte Licht rücken. Auf große Banner stehen Zitate von Pflegefachkräften und ein Bibelzitat.

Die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, ihre Eindrücke aus dieser Spannung zwischen Alltag und Bibel auf zuschreiben und ihre eigenen Forderungen kund zu tun. Die KAB wird diese Überlegungen an die für die Pflege verantwortlichen Politiker weitergeben. Die KAB ist die Bewegung für soziale Gerechtigkeit und gute Arbeit. Mit der Ausstellung macht sie auf die dringend notwendigen politischen Reformen aufmerksam.

KAB-Diözesansekretär Peter Niedergesäss wird die Positionen der KAB bei der Eröffnung vorstellen. Diese findet am 07.05.15 mit der Vizepräsidentin des baden württembergischen Landtag Frau Brigitte Lösch statt . Sie wird deutlich machen, welche Wertschätzung die Pflegekräfte in der Gesellschaft bräuchten. Darüber hinaus sprechen ein kurzes Grußwort Herr Peter Schmieduch für die Pflege im baden württembergischen Sozialministerium zuständig und Herr Rettenmaier, Sozialdezernent im Aalener Landratsamt. Musikalische wird die Eröffnung umrahmt mit der Band Silverstars der Altenpflege Danner aus Biberach. Die Silverstars spielen launige Musik mit schwäbischen Texten aus dem Pflegealltag.

Die KAB lädt Sie zu einer anregenden Ausstellung ins Katholische Gemeindezentrum Lindenfeld Hagenäcker, Hornbergstrasse 43 (Auferstehung Christi Kirche) ein. 

Die Einladung als pdf-Datei

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711  9791 - 4640
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren