Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Archiv

Aktuelles Archiv

07. November 2019

KAB sucht neue Mitarbeiter/innen für ihr Team

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) in der Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht zum 1. März 2020 eine/n KAB-Diözesangeschäftsführer/in mit Regionalzuständigkeit Dienstsitz ist Stuttgart (100 %) Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)...Mehr erfahren

07. November 2019

Grundrente jetzt beschließen!

Das Rentenbündnis der katholischen Verbände fordert ein Ende des politischen Taktierens in der aktuellen Debatte um die Einführung einer Grundrente.Mehr erfahren

05. November 2019

Urteil: Sanktionen widersprechen teilweise dem Grundgesetz

Die Bundesregierung muss nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts die Hartz-IV-Leistungen reformieren. Foto: Rabbe

Die Streichung der aktuellen Sanktionsregelungen für Bezieher*innen von Grundsicherung fordert die KAB Deutschlands. Mehr erfahren

04. November 2019

Menschenwürdige Arbeit im digitalen Zeitalter!

TeilnehmerInnen aus 11 Europäische Länder nahmen am Seminar teil
Sarah Pränger, internationale Präsidentin der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ)

'Die Digitalisierung ist im vollen Gang, schreitet mit großer Geschwindigkeit voran und verändert unser Leben sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich. Sie ist ein Phänomen, das unsere ganze Gesellschaft betrifft und offensichtlich eine...Mehr erfahren

04. November 2019

Arbeitsfreier Sonntag soll Kulturerbe werden

Der arbeitsfreie Sonntag soll in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen werden. Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711  9791 - 4640
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren