Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

01. Juni 2014

Die Freiheit zu allen Formen der Arbeit

KAB-Präsenz beim Himmelfahrts-Gottesdienst im Stadion
Schaukasten bauen für ein bedingungsloses Grundeinkommen
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles präsentiert ihr Sinnvoll-leben-Puzzle
Immer aktiv: KAB-Diözesanvorsitzende Gerlinde Bayer
Bundesvorstandsmitglied Ingrid Schumann informiert Bundespräsident Joachim Gauck über die Arbeit von Weltnotwerk
Alfons Ernstberger auf dem Cappucino-Mobil
Der Steilpass passte: Eins zu Null für Bundesvorsitzende Regina Stieler-Hinz gegen Arbeitsministerin Nahles am Tisch-Kicker
Bei Dauerregen am Donnerstag harren die KAB-Banner-TrägerInnen aus

Wie stellen Sie sich ein Leben mit einem bedingungslosen Grundeinkommen vor? Diese Frage stellt der Diözesanverband der KAB im Erzbistum Köln den Besucherinnen und Besuchern am Stand der KAB Deutschlands. Gleichzeitig beteiligten sich viele Besucher...Mehr erfahren

01. Juni 2014

Mindestlohn-Ausnahmen stoppen! Unwürdige Diskriminierung beenden!

Jede Ausnahme beim Mindestlohn entwertet die menschliche Arbeit. Ein Aufruf der KAB Deutschlands.Mehr erfahren

31. Mai 2014

Über den Kapitalismus hinaus

Diskutierten kontrovers das Modell einer Tätigkeitsgesellschaft: KAB-Vorsitzende Regina-Dolores Stieler-Hinz und der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, der Münchener Erzbischof Reinhard Kardinal Marx
Bei Arbeitnehmer-Empfang suchten der Bundessprecher der Betriebsseelsorge Peter Hartlaub (links), Bayerns DGB-Chef Matthias Jena, Moderatorin Ernakathrein Groll, Erzbischof Reinhard Marx und KAB Bundesvorsitzende Regina Stieler Hinz nach "Guter Arbeit um Gottes Willen".
Will über den Kapitalismus hinausgehen: Reinhard  Kardinal Marx

"Wir müssen über den Kapitalismus hinausgehen!" Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, machte beim Arbeitnehmer-Empfang von KAB und Betriebsseelsorge deutlich, dass die derzeitige Wirtschaftsweise an ihre Grenzen...Mehr erfahren

26. Mai 2014

Kein Europa mit Europagegnern

Europäische Bewegung Christlicher Arbeitnehmer (EBCA) warnt vor Nationalismus.Mehr erfahren

22. Mai 2014

KAB-Aufruf zur Europawahl 2014: "Vor der Wahl ist nach der Wahl"

Katholische ArbeitnehmerInnen verpflichten EU-Parlamentarier zum Sonntagsschutz Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711  9791 - 4640
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren