Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

17.12.2018

Adventsgruß 2018

Wir wünschen allen unseren Besucherinnen und Besuchern der KAB-Homepage ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dazwischen

Ja oder nein? Alles oder Nichts?
Gott oder Welt?
Der Advent ist dazwischen.
Noch ist nichts entschieden, der Ausgang
ist offen. Der Advent erhebt uns zu
Akrobaten auf dem Hochseil, die mit
einem Lächeln die Balance halten.

Eine Balance zwischen Dunkelheit und Licht,
zwischen Wirklichkeit und Hoffnung,
zwischen nicht mehr und noch nicht.
Den zu schnell Entschiedenen sagt er: Wartet, da ist noch mehr!
Die Gefallenen, die Mühseligen und Beladenen richtet er auf,
bringt sie wieder ins Gleichgewicht.

Der Advent will uns Leichtigkeit für Schwermut geben, Trost für Trauer, Hoffnung für Angst.

Um die Balance zu halten, braucht man einen Standpunkt und den
Gleichgewichtssinn. Das Organ dafür sitzt zwischen Innenohr und Kleinhirn.
Da, wo früher auch die Seele vermutet wurde. Aber wir bewirken das
Gleichgewicht nicht allein. Es ist eine unfassbar große Elementarkraft die
uns erdet und hält. Man muss dieser Kraft nur einen Platz anbieten wo sie
ansetzen kann. 

Frank Hofmann

Ja, oft stehen wir dazwischen.
Ich danke Ihnen, dass Sie Position bezogen haben, wenn es in unserer mehr und mehr polarisierenden Welt notwendig wurde.

Das Foto zeigt die Bronzestatue mit dem Titel „Es kommt ein Schiff geladen“ vor der Kirche St. Peter in Bad Waldsee. Geschaffen von Richard Allgaier, angesichts der vielen ertrunkenen Geflüchteten im Mittelmeer. Im Hintergrund ein Adventskranz. Symbole der Sehnsucht und Hoffnung auf ein gutes Leben, das uns mit der Geburt Jesus zugesagt ist.

Weihnachten gibt uns die Orientierung, uns neu zu verorten und dafür nötige die Kraft zu tanken.

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen Muße und Zeit, um mit neuer Kraft Ihren
Standpunkt zu leben und zu gestalten. Dazu viel Freude und Gottes reichen Segen.

Peter Niedergesäss

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711 / 9791-135
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren