Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

29.05.2018

KAB-Jakobuspilger in Straßburg angekommen

Glücklich und zufrieden, die 145km geschafft zu haben sind die Pilger der KAB in Straßburg angekommen. Gestartet auf ihren anspruchsvollen Weg durch den Schwarzwald sind sie in Alpirsbach.

In Alpirsbach stand zunächst ein Besuch im Kloster- und Brauereimuseum auf dem Programm. Geistig und mit einem deftigen Vesper gestärkt machten sie sich dann auf den Weg nach Schenkenzell. Von hier aus ging es in zwei Etappen nach Haslach im Kinzigtal. Am Abend informierte der KAB-Vorsitzende Gotthard Vetter über die Aktivitäten der KAB in Haslach.
Hildegard und Peter Niedergesäss sorgten mit Gottesdiensten und Impulsen für die spirituelle Nahrung auf dem Weg. Er führte die Pilgergruppe über Gengenbach, und Offenburg nach Kehl. Eingestimmt mit einem Impuls zur zukünftigen Pastoral in Großstädten erreichten die Pilger Straßburg. An die kurze letzte Etappe schloss sich eine längere Stadtführung an, die an die wechselhafte Geschichte des Elsass erinnerte und einen guten Vergleich der unterschiedlichen Ansätze in der Familienpolitik ermöglichte.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer würden sich freuen, wenn sie weiterhin mit der KAB auf die Pilgerschaft gehen könnten.

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711 / 9791-135
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren