Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart

Balingen

Wie die Rente auch in Zukunft sicher bleibt

Kurswechsel in der Rente erforderlich.

Mit Beginn des neuen Jahrtausends hat in der ge-
setzlichen Rentenversicherung eine Zeitenwende
stattgefunden. In der Hoffnung, Lücken bei der
gesetzlichen Rente durch den Kapitalmarkt zu
schließen, wurde beschlossen, das gesetzliche
Rentenniveau bis 2030 auf 43% des letzten Brut-
tolohns abzusenken.
Heute wissen wir, dass diese Erwartungen nicht
eingetreten sind. Auch die Prognosen für die Zu-
kunft sehen mehr als düster aus.
Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften for-
dern daher einen Kurswechsel bei der gesetzli-
chen Rente, damit die Rente für alle reicht – heute
und morgen.

verdi Zollern-Alb-Kreis, KAB und DGB laden ein

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Rottenburg-Stuttgart
Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Telefon: +49 711  9791 - 4640
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.